Lecker: Ein Raspberry Pi im Hackerspace

Manche werden schon davon gehört haben: Der Raspberry Pi ist ein kleiner „Platinen-Computer“, dessen Größe etwa der einer Visitenkarte entspricht. Erdacht haben sich das Ganze die Leute der Raspberry Pi Foundation mit dem Ziel, jungen Leuten den Zugang zum Programmieren zu erleichtern.

Diese Idee klingt wirklich erstrebenswert und neben der Funktion als „Lern-Computer“ sind noch allerlei andere Dinge mit dem Gerät möglich.

Da die Stückzahl in der ersten Produktionsrunde nicht für die hohe Nachfrage gereicht hat, müssen viele Interessierte noch auf ihr bestelltes Gerät warten. Wir bieten Euch die Möglichkeit, Euch jetzt schon näher damit zu beschäftigen, denn wir haben glücklicherweise einen bekommen 😉

Jede/r ist eingeladen, vorbei zu kommen um sich den Raspberry Pi mal anzusehen/ damit herum zu experimentieren. Ein kurzer Blick ins wiki auf http://redmine.hackerspace-bielefeld.de/wiki/hw/Raspberrypi schadet auch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.